Brandwache Frankfurt: Ihr DEKRA zertifizierter Partner für den bundesweiten Brandschutz

 

Brandwache Frankfurt – zertifiziert, flexibel & zuverlässig

Erforderliche Maßnahmen für den Brandschutz sollte man in die Hände einer professioneller, zertifizierter Brandwache Frankfurt mit viel Erfahrung im Brandschutz legen.

Genau diese Profis bilden unser Team – das Team von Brandwache Frankfurt 24/7 GmbH.

Mit diesen Spezialisten sind wir bundesweit im Einsatz. Koordiniert werden die Einsätze von Brandsicherheitswachen, Brandposten, Evakuierungshelfer in unserer Firmenzentrale in Frankfurt am Main.

Basierend auf langjähriger Einsatzerfahrung im Bereich einer Brandwache Frankfurt, Brandsicherheitswache und Brandposten sowie Brandschutzplanung und -beratung stehen wir unseren Kunden in ganz Deutschland als starker Partner zur Seite.

Unser Kerngebiet ist der vorbeugende Brandschutz, wir sind aber auch als Unterstützung im abwehrenden Brandschutz tätig.

Gern unterstützen wir auch Ihr Unternehmen, Ihre Einrichtung oder Veranstaltung durch eine professionelle Brandwache in Frankfurt und weitere Brandschutzmaßnahmen.

Brandsicherheitswache Frankfurt – Unsere Leistungen

In Sachen Brandsicherheitswachen und Brandschutz deckt Brandwache 24/7 GmbH aus Frankfurt die gesamte Leistungspalette ab.

Wir bieten zertifizierte Brandschutzhelfer, die als Brandposten, Brandwachen und Brandsicherheitswachen in sämtlichen Einsatzfeldern arbeiten können.

Und wir können dank unserer hausinternen Brandschutzbeauftragten auch die professionelle Planung von Brandschutzmaßnahmen, die Erstellung von Brandschutz-Konzepten sowie die Ausbildung von Brandschutzhelfern anbieten.

Zertifizierter Brandschutz mit hochwertigen Brandschutzhelfern: DEKRA-Prüfsiegel als Qualitätsnachweis

Um einen potenziellen Partner auf den ersten Blick einschätzen zu können, sind Zertifizierungen unerlässlich.

Bei unserem Fachbetrieb für Brandschutz und Brandwachen haben Sie die Sicherheit, mit qualitätsorientierten Profis zusammenzuarbeiten – belegt durch die Zertifizierung der Brandwache 24/7 GmbH nach DIN EN ISO 9001 durch die DEKRA.

Im Zuge der Zertifizierung wurde die Leistungsfähigkeit unseres Qualitätsmanagements auf Herz und Nieren geprüft.

Die Auszeichnung ist branchenübergreifend gültig und belegt, dass wir in allen Projekten gleichbleibend hohe Qualitätsstandards umsetzen und mit absolut kundenorientierten Prozessen arbeiten.

Die Brandwache 24/7 GmbH bietet also Brandwachen und Kundenservice, auf deren Qualität Sie sich verlassen können!

Das Leistungsspektrum von Brandwache 24/7 GmbH im Überblick:

Beratung zum Brandschutz

Erstellung von Brandschutz-Konzepten

Brandsicherheitswache Frankfurt bei Veranstaltungen

Brandwache Frankfurt bei feuergefährlichen Tätigkeiten

Brandsicherheitswache Frankfurt beim Ausfall von BMAs

Brandposten in Frankfurt nach einem Feuer

Brandwache Frankfurt im Baustellenschutz

Weiterbildung zum zertifizierten Brandschutzhelfer

COREDINATE - Unser Partner bei der Brandwache

Unsere Leistungen

Brandposten nach Feuer

Brandwache auf Veranstaltungen

Brandwachen beim BMA Ausfall

Brandschutzkonzept

Brandwache feuergefährliche Arbeiten

Brandwache Baustelle

Brandwache beim Austausch Rauch- und Brandmeldern

Referenzen (kleine Auswahl)

           .             

Brandwache Frankfurt benötigt? Wichtige Infos für die Angebotserstellung wären:

Wo soll die Brandsicherheitswache durchgeführt werden?
Auf welchen Zeitraum ist die Brandwache angelegt?
Welche Art von Tätigkeit soll abgesichert werden?
In welchem Umfeld finden die Arbeiten statt?
Gibt es ein aktuelles Brandschutzkonzept für den Betrieb – bzw. eine aktuelle Gefährdungsbeurteilung mit Blick auf Brandgefahren?

Wenn Sie uns diese Infos kurz durchgeben, können wir die Kosten für die notwendige Brandwache in Frankfurt bzw. Brandsicherheitswache kalkulieren und Ihnen ein Angebot erstellen.

Unser Einsatzgebiet erstreckt sich übrigens auf ganz Deutschland: Wir decken mit zuverlässigen Brandwachen und Evakuierungshelfern den professionellen Brandschutz sowohl in Ballungsräumen und Großstädten sowie auch in ländlichen Gegenden, Klein- und Mittelstädten ab.

Koordiniert werden die Einsätze über die Zentrale von Brandwache 24/7 in Frankfurt am Main, die Einsatz-Teams sind deutschlandweit verteilt und können bei dringendem Bedarf auch kurzfristig zur Verfügung stehen.

Nehmen Sie Kontakt auf

Hier können Sie uns eine Kontaktanfrage senden. Wir werden diese schnellstmöglich beantworten.

Beratung zum Brandschutz in Frankfurt

Der Brandschutz ist eines der am strengsten geregelten Security-Themen. Es gibt Brandschutzvorschriften für alle Arten von Gebäuden und Anlagen sowie für alle Arten von Anlässen und Events.

Um bei der Planung eigener Brandschutz-Maßnahmen, dem Einbau von Brandmeldeanlagen sowie dem Einsatz von einer Brandwache in Frankfurt oder Brandsicherheitswachen alles richtig zu machen, sollten die Betreiber öffentlicher Einrichtungen oder privatwirtschaftlicher Unternehmen erfahrene Profis hinzu ziehen.

Die Berater unseres in Frankfurt am Main ansässigen Fachbetriebs helfen Ihnen dabei gerne weiter: Brandwache 24/7 ist jederzeit für Sie da, um bestehende Brandschutzmaßnahmen hinsichtlich geltender Brandschutzvorschriften zu überprüfen und eine zukunftssichere maßgeschneiderte Ausstattung mit wirksamen, sinnvollen und gleichzeitig effizienten Brandwachen und anderen Maßnahmen zu planen.

Erstellung von Brandschutz-Konzepten

Für jede Veranstaltung, jedes Gebäude, jede Art von Anlage sowie auch für jede Baustelle und öffentliche Einrichtung sollte es ein aktuelles Brandschutz-Konzept geben.

In diesem Konzept werden die spezifischen Brandgefahren aufgeführt, die im Rahmen einer Gefährdungsanalyse für das betreffende Objekt festgestellt wurden.

Basierend darauf enthält ein Brandschutzkonzept auch die Angabe von Brandschutzmaßnahmen, um sich genau gegen die festgestellten Bedrohungen abzusichern.

Die Konzepte, die unser in Frankfurt am Main ansässiges, auf Brandwachen und Brandschutz spezialisiertes Unternehmen für Sie erstellt, sind immer individuell an Ihre Sicherheitslage und Bedürfnisse angepasst.

Das gilt für langfristige Brandwachen-Planungen für Unternehmen und Einrichtungen ebenso wie für Brandsicherheitswachen bei Events, die in der Regel eher kurzfristig angelegt sind.

Einteilung von Brandsicherheitswachen nach dem Zeitfaktor

Bei der Einteilung von Brandwachen nach dem Zeitfaktor geht es um folgende Frage: Wird die Brandwache vor oder nach einem Brand- oder Notfall aufgestellt?

Die Brandwachen, die vorbeugend eingesetzt werden, um den potenziellen Ausbruch eines Feuers zu verhindern, sind sogenannte präventive Brandwachen. Muss man Brandwachen jedoch zum Einsatz bringen, nachdem bereits ein Feuer ausgebrochen ist, spricht man von reaktiven Brandwachen.

Präventive Brandschutzhelfer für Frankfurt und bundesweit

Präventive Brandwachen haben viele Einsatzfelder. So gehören zu den vorbeugenden Brandwachen die Brandposten zum Schutz bei feuergefährlichen Tätigkeiten ebenso dazu wie Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen sowie Brandwachen im Rahmen des Baustellenschutzes.

Präventiven Charakter haben auch Brandwachen, wie während des Austauschs von Brand- oder Rauchmeldern in einem Gebäude aufgestellt werden– sowie die Brandschutzhelfer, die beim Ausfall einer Brandmeldeanlage (BMA) vor Ort sind.

Die meisten präventiven Brandwachen können langfristig im Voraus geplant werden – wie beispielsweise Brandposten auf Baustellen oder Einsatzkräfte für den Brandschutz bei feuergefährlichen Arbeiten.

Jedoch gibt es auch präventive Brandwachen, die äußerst kurzfristig benötigt werden und höchste Flexibilität von Anbieter wie der Brandwache 24/7 GmbH erfordern.

Dies sind alle Brandwachen, die durch einen plötzlich auftretenden Bedarf entstehen – also z. B., wenn eine BMA ausfällt. Denn solch ein Ausfall lässt sich kaum planen und man muss extrem schnell reagieren.

Für solche Fälle ist es empfehlenswert, bereits einen erfahrenen Partner für die Brandwachen an der Hand zu haben.

Reaktive Brandwache für Frankfurt und bundesweit

Mit reaktiven Brandwachen ist man in der Lage, auf Brandvorfälle zu reagieren. Ganz konkret bedeutet das, dass nach dem Ausbruch und dem Löschen eines Feuers Brandposten benötigt werden.

Denn dort, wo es gebrannt hat, droht für längere Zeit das Wiederaufflammen des Brandes – durch im Verborgenen weiter glimmende Glutherde, die sich über Tage hinziehen können.

Solche Glutnester befinden sich oft unzugänglich unter Schutt und zerstörten Gegenständen. Gleichzeitig sind in betroffenen Arealen nach einem Feuer zumeist die passiven Systeme wie Rauch- und Hitzewarnmelder abgeschaltet, weil die Systeme in Folge des Brandes beeinträchtigt oder zerstört wurden.

Daher ist das Aufstellen zertifizierter Brandschutzhelfer als Brandwache nötig, um die betroffenen Brandstellen zu überwachen.

Auf diese Brandschutzmaßnahme sollte man schon aus Gründen des Versicherungsschutzes niemals verzichten – selbst wenn der Brandherd komplett gelöscht wirkt.

Denn ansonsten riskiert man als Gebäudebetreiber den Versicherungsschutz – und bleibt auf den Kosten für die oftmals hohen Schäden nach dem erneuten Aufflammen des Feuers selbst sitzen.

Brandschutzhelfer in Frankfurt für Veranstaltungen

Unsere Brandwache in Frankfurt bzw. Brandposten bei Veranstaltungen werden als Brandsicherheitswachen bezeichnet. Sie stellen besonders hohe Anforderungen an die Brandschutzhelfer, die für diese Einsätze angefordert werden.

Die Brandsicherheitswachen dienen dazu, Brandgefahren bei Events einzudämmen. Denn die gibt es reichlich: Die Ton- und Bühnentechnik ist durch die Gefahr von Kurzschlüssen ebenso ein Risikofaktor für Brandausbrüche bei Veranstaltungen wie die oftmals eingesetzte Pyrotechnik.

Schon die Tatsache, dass in Eventlocations wegen des Einsatzes von Nebelmaschinen meist die Rauchmelder ausgeschaltet werden und wegen zu erwartender Temperaturanstiege die Hitzewarnmelder außer Betrieb gestellt werden, erhöht die Gefahr für unbemerkte Brandentwicklung signifikant.

Sprechen wir von Events wie Fußball-Derbys, wo die Fans nicht selten mit Böllern und Raketen im Gepäck anreisen, ist das Problem sogar noch deutlich verschärft.

Aber auch ganz „klassische“ Brandherde gibt es bei Veranstaltungen – wie beispielsweise die Kochstellen in den oftmals mobilen Küchen in Imbisswagen und Co.

Bei unserem Fachbetrieb Brandwache 24/7 aus Frankfurt bekommen Sie nicht nur die notwendigen erfahrenen Brandschutzhelfer, sondern auch eine umfassende, belastbare und Ihrem Event hundertprozentig angepasste Einsatzplanung.

Veranstaltung
Brandwache in Frankfurt

Brandsicherheitswache Frankfurt bei feuergefährlichen Tätigkeiten

Bei zahlreichen Montage- und Fertigungsverfahren, die mit Hitzeentwicklung oder Funkenflug verbunden sind, besteht die Pflicht zum Aufstellen einer Brandwache.

Nicht nur rund um Frankfurt, sondern auch bundesweit kann Brandwache 24/7 Sie mit zertifizierten Brandschutzhelfern als Brandposten bei Heißarbeiten unterstützen.

Unsere Brandposten sorgen in diesem Aufgabenfeld dafür, dass Brandlasten aus dem Gefahrenbereich entfernt werden, Explosionsgefahren durch das Abdichten von Öffnungen in andere Räume eingedämmt werden und die feuergefährlichen Arbeiten durch erfahrene Augen ständig überwacht werden.

Auch nach dem Ende der Arbeiten bestehen diese Gefahren noch über mehrere Stunden fort, weil sich z. B. entkommene Funken im Verborgenen zu Brandnestern entwickeln können.

Deshalb blieben auch nach Abschluss der feuergefährlichen Tätigkeiten die Brandwachen noch vor Ort – und sorgen dafür, dass der Ausbruch eines Feuers aufgrund von verborgenen Glimmstellen verhindert wird.

Brandwache in Frankfurt beim Ausfall von BMAs

Brandmeldeanlagen (BMAs) bilden in den meisten modernen Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen das Herzstück der baulichen Brandschutzmaßnahmen.

Doch wenn die BMA bzw. angeschlossene Sensoren wie Rauchmelder oder Hitzewarnmelder sowie Anlagen zur Branderstbekämpfung wie Sprinkleranlagen ausfallen, steigen die Risiken von Brandschäden.

Um diesen Gefahren etwas entgegen zu setzen, stellen wir im betroffenen Bereich unsere erfahrenen Brandschutzhelfer als Brandwachen auf.

Darüber hinaus müssen Brandmeldeanlagen (BMA) auch manchmal geplant oder ungeplant außer Betrieb genommen werden.

Damit fällt dann die wichtigste anlagetechnische Brandschutzmaßnahme im betroffenen Gebäude weg – und es wird schnell klar, dass dadurch die Brandgefahren deutlich steigen.

Daher müssen in solchen Momenten professionelle Brandwachen aufgestellt werden, um temporär begrenzt die Absicherung zu übernehmen, die eigentlich die BMA bietet.

Mit Brandwache 24/7 als Schutzschild stellt die Abschaltung von BMA, Sprinklern und Brandschutz-Sensoren aufgrund von Baumaßnahmen, Wartungsarbeiten oder Defekten für Sie kein Problem mehr dar.

Von unserem Firmensitz in Frankfurt aus koordinieren wir die Brandwachen beim BMA-Ausfall deutschlandweit.

Brandwache BMA Ausfall
Brandwache Baustelle

Unsere professionelle Brandsicherheitswache im Baustellenschutz

Eine entscheidende Rolle für die Sicherheit spielen Brandwachen auch auf Baustellen. Denn auf einer Baustelle herrschen besonders hohe Brandgefahren.

Allein durch die direkte Nähe feuergefährlicher Montagearbeiten wie Schweißarbeiten zu leicht entzündlichen Baumaterialien wie Styropor u. Ä. ist das Brandrisiko auf vielen Baustellen erhöht.

Hinzu kommt die Gefahr durch Baumaschinen und Geräte aller Art, die z. B. durch Kurzschlüsse zum Brandherd werden können.

Entsprechend angepasst und hochwertig muss der Brandschutz auf Baustellen sein. Brandwache 24/7 kann Ihnen dafür bundesweit als erfahrener Dienstleister zur Seite stehen: Wir übernehmen Brandposten und Brandwachen auf Baustellen aller Größe.

Auch den Schutz gegen Brandstiftung sollten Bauherren und Baustellenbetreiber sehr ernst nehmen – und auch diesen deckt unser in Frankfurt am Main ansässiger Fachbetrieb für Brandschutz und Brandwachen zuverlässig mit erfahrenen Brandschutzhelfern ab.

Brandposten für Frankfurt nach einem Feuer

Eine der häufigsten Brandursachen sind gelöschte Brandherde. Dann auch nach dem erfolgreichen Löschen und Eindämmen eines Feuers können im Verborgenen sogenannte Glutnester noch lange weiter glimmen.

Aus diesen Glimmstellen entsteht schnell ein erneuter Brand – wenn man den betroffenen Bereich nicht rund um die Uhr mit Brandwachen im Blick behält. Für diese Brandwachen stellt unser Fachbetrieb Ihnen jederzeit erfahrene Brandschutzhelfer zur Seite.

Ob im Großraum Frankfurt oder in einer anderen Region in Deutschland: Brandwache 24/7 ist mit zuverlässigen Brandposten nach einem Feuer für Sie im Einsatz.

Brandposten nach Feuer

Spezifizierung von Brandschutzhelfern in Frankfurt & bundesweit nach Aufgabenfeld

Die Brandwachen lassen sich ihrer Art nach auch einteilen, indem man die einzelnen Aufgabenfelder unterteilt.

Dazu gehören:

  • Allgemeine Brandschutzhelfer
  • Brandsicherheitswachen als Spezialfeld
  • Brandwachen als Sicherungsposten

Allgemeine Brandschutzhelfer

Allgemeine Brandschutzhelfer haben eine entsprechende Ausbildung und können bei Brandwachen aller Art eingesetzt werden. Sie kommen zum Beispiel für Brandposten beim BMA-Ausfall und auch für Brandwachen beim Austausch von Rauchmeldern oder Hitzewarnmeldern zum Einsatz.

Das Aufgabenfeld umfasst in bei dieser Art von Brandwachen vor allem bewachende Tätigkeiten, entweder als Standwache an fester Position oder in Form von Patrouillen als mobile Sicherheitsmaßnahme. Zudem kommen allgemeine Brandschutzhelfer auch für die Weiterleitung zur Feuerwehr zum Einsatz, wenn BMA oder ähnliche Anlagen ausgefallen sind.

Brandsicherheitswachen als Spezialfeld

Brandwachen im Einsatzfeld Veranstaltungsschutz erfordern neben den Kompetenzen als zertifizierte Brandschutzhelfer auch Erfahrungen im Einsatz für die Event-Sicherheit. Das beginnt bei den genauen Kenntnissen darüber, welche spezielle Gefährdungslage hinsichtlich Brandgefahren bei einer Veranstaltung vorliegen – und geht bis hin zur Fähigkeit, auch bei turbulenten Abläufen auf einem Fest, Konzert oder Kundgebung stets die gefährdeten Areale sowie die Notausgänge im Blick zu behalten. Auch einen direkten Draht zur Feuerwehr müssen die Brandschützer bei den Brandsicherheitswachen für Events stets parat haben.

Brandwachen als Sicherungsposten

Die wohl anspruchsvollste Aufgabe sind Brandwachen, die als Sicherungsposten zum Einsatz kommen. Sie benötigen viel Erfahrung und Routine. Denn sie können binnen Sekunden in die Situation kommen, dass in einem eben noch völlig ruhigen, fast langweiligen Umfeld plötzlich die Flammen hochschlagen und in Sekundenschnelle Gegenmaßnahmen ergriffen werden müssen.

Dies betrifft sowohl Brandwachen, die zur Bewachung gelöschter Brandstellen aufgestellt werden, wie auch Brandwachen, die zur Absicherung feuergefährlicher Arbeiten im Einsatz sind.

Welche Kategorisierung der verschiedenen Arten von Brandwachen Sie auch immer bevorzugen: Die Brandwache 24/7 GmbH steht Ihnen als starker Partner für alle Brandschutzaufgaben deutschlandweit zur Seite.

Weiterbildung zum zertifizierten Brandschutzhelfer in Frankfurt

Im Großraum Frankfurt am Main sowie angrenzenden Metropolregionen bietet Brandwache 24/7 als auf den professionellen Brandschutz spezialisierter Fachbetrieb auch die Weiterbildung zum zertifizierten Brandschutzhelfer an.

Diese Weiterbildung darf nur von entsprechend befugten professionellen Brandschutzbeauftragten durchgeführt werden – und wird sowohl von Unternehmen wie auch Einrichtungen ab einer bestimmten Personalgröße benötigt.

Denn ob Privatunternehmen oder öffentliche Institution: Es muss laut Gesetz immer eine bestimmte Anzahl an zertifizierten Brandschutzhelfern vor Ort sein.

Wir können ausgewählte Mitarbeiter aus Ihrer Belegschaft im Rahmen unserer Brandschutzhelfer-Workshops diesbezüglich weiterbilden.

Häufig gestellte Fragen

Brandwachen durch zertifizierte Brandschutzhelfer werden überall gebraucht: in der Industrie ebenso wie in Tourismus-Einrichtungen, in öffentlichen Institutionen genauso wie im Dienstleistungsgewerbe, bei Veranstaltungen oder auf Baustellen.

Entsprechend breit ist das Leistungsspektrum von Brandwache 24/7 angelegt: Wir können in sämtlichen Einsatzfeldern für alle Arten von Brandwachen und Brandposten gebucht werden.

Ob Sie unser in Frankfurt ansässiges Brandschutz-Unternehmen für die Absicherung von feuergefährlichen Arbeiten auf dem Bau oder in der Industrieproduktion benötigen, sich hochwertige Brandsicherheitswachen für Ihre Veranstaltung sichern möchten, schnellstmöglich erfahrene Brandschutzhelfer für Brandposten nach einem Feuer aufstellen müssen oder wegen des Ausfalls der örtlichen Brandmeldeanlage auf externe Brandwachen angewiesen sind: Brandwache 24/7 ist jederzeit bundesweit für Sie da!

Wir bieten Brandwachen, Brandposten und Brandschutz-Beratung für alle Arten von Auftraggebern und Einsatzfeldern:

Brandsicherheitswachen/Brandschutz für Unternehmen
Brandwache in Frankfurt für Öffentliche Einrichtungen
Brandsicherheitswache für Veranstaltungen
Brandwache in für Produktionsanlagen
Brandwache in Frankfurt für Bürogebäude
Brandwache Frankfurt für Baustellen
Brandsicherheitswache Frankfurt für Kliniken und Krankenhäuser
Brandschutz für Tourismusbetriebe

Generell ist unser auf den professionellen Brandschutz spezialisiertes Unternehmen bundesweit für Brandwachen, Brandsicherheitswachen und sämtliche anderen Brandschutz-Maßnahmen im Einsatz. Den Hauptsitz hat Brandwache 24/7 in Frankfurt am Main. Wir planen unsere Einsätze für Brandwachen und Co. also von Frankfurt aus, während die Einsatzteams in ganz Deutschland unterwegs sind.

Zwar ist der Firmensitz von Brandwache 24/7 in Frankfurt am Main, allerdings haben wir Teams aus erfahrenen Brandschutzhelfern, Brandposten und Brandschutzbeauftragten in der gesamten Bundesrepublik.

Daher sind wir nicht nur für Brandwachen in Frankfurt und Umgebung binnen kürzester Zeit vor Ort, sondern können auch in den meisten anderen Großstädten und Ballungsräumen sowie in zahlreichen Mittel- und Kleinstädten innerhalb weniger Stunden zuverlässige Brandwachen zur Verfügung stellen.

Wir von Brandwache Frankfurt 24/7 GmbH wissen aus Erfahrung: Bei Brandwachen geht es oft um schnellstmögliche Verfügbarkeit – denn oftmals müssen plötzlich auftretende Brandgefahren eingedämmt werden.

Daher sind wir nicht nur rund um Frankfurt am Main, sondern auch in sämtlichen anderen Regionen und deutschen Bundesländern mit professionellen Brandschutz-Experten präsent.

Für Brandwachen, Brandsicherheitswachen sowie Brandposten setzt unser in Frankfurt ansässiges Unternehmen ausschließlich erfahrenes, professionell geschultes Personal ein. Alle unsere im Brandschutz eingesetzten Sicherheitsmitarbeiter sind zertifizierte Brandschutzhelfer.

Viele dieser Einsatzkräfte haben sogar einen Background als Truppführer oder zumindest Truppmann/-frau bei einer Feuerwehr. Wir suchen unsere Einsatzkräfte für hochwertige Brandwachen und Brandposten gezielt mit Blick auf solch einen Erfahrungshorizont aus – und bilden sie zudem im Rahmen von Weiterbildungsmaßnahmen ständig weiter.

Bei Brandwache 24/7 aus Frankfurt bekommen Sie allerdings nicht nur zertifizierte Brandschutzhelfer mit entsprechendem Erfahrungshintergrund für Ihre Brandwachen, Brandsicherheitswachen und Brandposten.

Unsere Mitarbeiter bringen zudem auch eine Security-Ausbildung mit und haben eine Ausbildung zum zertifizierten Ersthelfer und Evakuierungshelfer durchlaufen. Damit ist sichergestellt, dass unsere Brandschutzhelfer nicht nur zuverlässig gegen Brandgefahren im Einsatz sind, sondern auch bei Ernst- und Notfällen hilfreich eingreifen und unterstützen können.

Denn schließlich kommt es im Brandfall auf jede Sekunde an – und darauf, dass routinierte Einsatzkräfte schnell, entschlossen und vor allem richtig reagieren. Genau das bekommen Sie bei Brandschutz-Einsätzen durch Brandwache Frankfurt 24/7 GmbH.

Die Kosten für professionelle Brandposten, Brandsicherheitswachen und andere Brandschutz-Maßnahmen bei unserem Fachbetrieb Brandwache 24/7 sind je nach Einsatz und Auftrag sehr unterschiedlich. Wichtige Faktoren, die die Kosten der Brandwachen bestimmen, sind der Auftragsumfang und die Dauer des geplanten Einsatzes.

Auch die notwendige Anzahl von Einsatzkräften sowie das Aufgabenfeld, das die Brandwachen abdecken müssen, haben Auswirkung auf die Preisgestaltung. Bei uns bekommen Sie immer ein unverbindliches, kostenloses Angebot, anhand dessen Sie transparent die einzelnen Posten erkennen können – so können Sie eine fundierte Entscheidung über Ihren Brandschutz treffen.

Wir rechnen auch sehr transparent ab: Die durch Brandwache 24/7 in Frankfurt und anderen Orten durchgeführten Brandwachen, Brandposten und Brandsicherheitswachdienste werden nach Stunden abgerechnet.

Dadurch bezahlen Sie als Auftraggeber ausschließlich die wirklich geleisteten Einsatzstunden – und keinen undurchschaubaren Pauschalpreis.

Um sich für zeitkritische oder auch langfristig planbare Brandschutz-Aufträge die erfahrenen Profis unseres Unternehmens zu sichern, genügt eine einfache Kontaktaufnahme: Sprechen Sie uns über unsere Hotline 0800-822-6611 oder per E-Mail info@brandwache247.de an – und wir können im Bedarfsfall binnen Stunden für Sie im Einsatz sein.

Unsere Zentrale befindet sich in Frankfurt am Main, von wo aus wir sämtliche Einsätze koordinieren. Doch die Teams aus professionell ausgebildeten Brandschutzhelfern sind oftmals schon in Ihrer Nähe und können daher binnen kürzester Zeit die Brandwachen in Ihrer Einrichtung, im Unternehmen oder auch bei einer Veranstaltung oder auf einer Baustelle übernehmen.

Wie können wir Sie von unserem in Frankfurt am Main ansässigen Unternehmen aus bundesweit mit hochwertigen Brandwachen und Brandschutzmaßnahmen unterstützen? – Melden Sie sich gern für ein unverbindliches, kostenloses Angebot!