Brandwache Marburg – Ihr DEKRA zertifizierter Partner im Brandschutz

Für hochwertige Brandsicherheitswachen, Brandposten und Evakuierungshelfern ist unsere Brandschutzfirma in Marburg genau der richtige Ansprechpartner: In allen Leistungsfeldern können wir eine zertifizierte Brandwache Marburg aufstellen – ob für Betriebe in Industriegebieten wie „Görzhäuser Hof“, Hotelanlagen wie Marburger Hof, Baustellen in Stadteilen wie Waldtal oder Ortenberg, Einkaufszentren wie 2M Marburg Mall oder auch Krankenhäuser wie das UKGM (Standort Marburg) in der Baldingerstraße.

Unser Einsatz-Schwerpunkt für die Brandwache in Marburg liegt auf dem vorbeugenden Brandschutz.

Wer ist Brandwache Marburg 24/7 GmbH?

Die Brandwache 24/7 GmbH ist eine Fachfirma, die auf sämtliche Leistungen im Brandschutz spezialisiert ist.

Dazu zählen Brandposten, Brandwachen und Brandsicherheitswachen. Unsere Unternehmensleitung hat ihren Sitz in Frankfurt am Main, aber wir sind bundesweit für den professionellen Brandschutz einsatzbereit.

Mit erfahrenen Brandschutzhelfern sorgen wir auch in der hessischen Kreisstadt Marburg zuverlässig für Sicherheit.

Ob Kultureinrichtungen wie das Kulturzentrum „Waggonhalle“ oder das Hessische Landestheater Marburg, Gesundheits-Einrichtungen wie das Universitätsklinikum Giessen und Marburg in der Baldingerstraße, Hotelanlagen wie Vila Vita Rosenpark, Einkaufszentren wie das Schlossberg Center in der Universitätsstraße, Betriebe in Gewerbeparks wie „Görzhäuser Hof II“ oder Behörden wie das Stadtbüro Marburg in der Frauenbergstraße: In sämtlichen öffentlichen Einrichtungen und privatwirtschaftlichen Anlagen ist professioneller Brandschutz nötig.

Unseren Qualitätsanspruch als Brandschutz-Unternehmen tragen wir bereits im Namen: Die Brandwache 24/7 GmbH ist rund um die Uhr mit hochwertigen Brandwachen und Brandschutz in Marburg für Sie da.

Die Aufträge werden ausschließlich durch professionell ausgebildete, zertifizierte Brandschutzhelfer umgesetzt.

Brandwache 24/7 GmbH – Ihr professioneller Partner im Brandschutz.

Beratung für Brandsicherheitswache

Welche Brandsicherheitswachen bieten wir in Marburg an?

Im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf an der Lahn bietet Ihnen die Brandwache 24/7 GmbH die gesamte Palette des modernen Brandschutzes an.

Wir sorgen auf Baustellen in allen Stadtteilen – von Ortenberg über Nordviertel bis Waldtal – mit zuverlässigen Brandposten für die hochwertige Baustellensicherheit.

Wir sind für Sie vor Ort, wenn Sie Brandsicherheitswachen in Eventlocations wie Lokschuppen Marburg in der Rudolf-Bultmann-Straße oder Hofgut Dagobertshausen benötigen. Wir können innerhalb weniger Stunden mit Brandposten und Brandwachen vor Ort sein, wenn eine Brandmeldeanlage in Marburg ausfällt.

Wir unterstützen Sie auch jederzeit mit Brandwachen zur Absicherung feuergefährlicher Tätigkeiten wie Schweißen oder Schleifen, beispielsweise in Gewerbegebieten wie Görzhäuser Hof II oder „Industriegebiet Marburg-Cappel“.

Und wir sichern gelöschte Brandherde zuverlässig gegen ein Wiederaufflammen des Feuers ab.

In der hessischen Kreisstadt Marburg bieten wir Ihnen darüber hinaus auch die fachlich versierte Brandschutz-Beratung und die Entwicklung von Brandschutzkonzepten an. Die Brandwache 24/7 GmbH bietet auch die Weiterbildung zertifizierter Brandschutzhelfer an.

Diese Brandschutz-Weiterbildung wird in allen Einrichtungen und Unternehmen benötigt, da diese eine gewisse Anzahl zertifizierter Brandschutzhelfer in der Belegschaft haben müssen.

Das gilt für Bildungsstätten wie das Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie ebenso wie für Behörden wie die Kreisverwaltung im Hermann-Jacobson-Weg oder örtliche Unternehmen wie BioNTech oder CSL Behring.

Unser Leistungsspektrum für Brandwachen und Brandschutz in Marburg:

Beratung zum Brandschutz in Marburg

Erstellung von Brandschutzkonzepten in Marburg

Erstellung von Gefährdungsanalysen zu Brandgefahren in Marburg

Brandsicherheitswache Marburg bei Events

Brandwache Marburg bei der Lagerung von Gefahrenstoffen

Brandwache Marburg bei feuergefährlichen Tätigkeiten

Brandwache Marburg beim Ausfall von Brandmeldesystemen

Brandwache Marburg beim Ausfall von Sprinklern

Brandposten in Marburg nach einem Feuer

Brandwache Marburg auf Baustellen

Weiterbildung zu zertifizierten Brandschutzhelfern in Marburg

COREDINATE - Unser Partner bei der Brandwache

Unsere Leistungen

Brandposten nach Feuer

Brandwache auf Veranstaltungen

Brandwachen beim BMA Ausfall

Brandschutzkonzept

Brandwache feuergefährliche Arbeiten

Brandwache Baustelle

Brandwache beim Austausch Rauch- und Brandmeldern

Referenzen (kleine Auswahl)

           .             

Wichtige Infos für die Angebotserstellung für eine Brandwache in Marburg wären:

Wo soll die Brandwache durchgeführt werden?
Auf welchen Zeitraum ist die Brandwache angelegt?
Welche Art von Tätigkeit soll abgesichert werden?
In welchem Umfeld finden die Arbeiten statt?
Gibt es ein aktuelles Brandschutzkonzept für den Betrieb – bzw. eine aktuelle Gefährdungsbeurteilung mit Blick auf Brandgefahren?

Wenn Sie uns diese Infos kurz durchgeben, können wir die Kosten der Brandwache für Marburg kalkulieren und Ihnen ein Angebot erstellen.

 

Nehmen Sie Kontakt auf

Hier können Sie uns eine Kontaktanfrage senden. Wir werden diese schnellstmöglich beantworten.

Was leistet ein Brandschutzhelfer im hessischen Marburg?

In der Universitätsstadt Marburg müssen professionelle Brandsicherheitswachen, Brandwachen und Brandposten viele Einzelleistungen abdecken.

Sie müssen die erhöhten Brandgefahren bei feuergefährlichen Montageverfahren ebenso zuverlässig absichern wie die erhöhten Brandrisiken, die nach dem Löschen eines Feuers oder beim Ausfall von Brandmeldeanlagen (BMA) entstehen.

Außerdem sind professionelle Brandwachen in allen Einsatzbereichen dafür zuständig, bestehende Brandlasten zu beseitigen.

Brandlasten sind beispielsweise brennbare Materialien, bestimmte Chemikalien oder feuergefährdete Gegenstände.

Professionelle Brandschutzhelfer unterstützen zudem im Ernstfall Maßnahmen der Brandbekämpfung und sorgen für die Weiterleitung aller Informationen zur Feuerwehr.

Mit diesem breiten Einsatzspektrum können unsere Brandposten in Kulturstätten wie dem Museum für Kunst und Kulturgeschichte Marburg ebenso zum Einsatz kommen wie in Betrieben in Marburger Gewerbeparks wie „Industriegebiet Marburg-Cappel“ oder in Verkaufseinrichtungen wie der Passage im Lahn Center in der Biegenstraße.

Die Aufgaben von Brandposten und Brandwachen in Marburg sind umfangreich:

Standwachen zur Absicherung spezifischer Areale

Brandwache in Marburg in Form von Sicherheitspatrouillen

Brandschutz-Check für Gebäude, Veranstaltungsstätten und Anlagen aller Art

Beseitigung von Brandlasten

Betreuung der Sicherheitstechnik im Bereich Brandschutz

Weiterleitung zur Feuerwehr

Absicherung von Notausgängen und Rettungswegen

Unterstützung von Evakuierungsmaßnahmen

Unterstützung von Löschmaßnahmen

Das Aufstellen von Brandwachen ist an vielen Stellen notwendig. Ganz besonders gilt dies für Veranstalter von Events.

Denn bei zahlreichen Veranstaltungen in Marburger Locations wie Congresszentrum Marburg in der Anneliese-Pohl-Allee oder Waggonhalle Kulturzentrum in der Rudolf-Bultmann-Straße ist der Einsatz professioneller Brandsicherheitswachen verpflichtend.

Brandsicherheitswachen müssen beispielsweise immer dann eingesetzt werden, wenn es sich um Events mit Pyrotechnik wie Feuerwerk oder Nebelmaschinen oder um kommerzielle Veranstaltungen handelt.

Auch Events ab einer bestimmten Teilnehmerzahl bzw. Publikumsgröße müssen zwingend mit professionellen Brandwachen abgesichert werden.

Konkrete Regelungen dazu finden sich in der Versammlungsstättenverordnung des jeweiligen Bundeslandes.

Zudem sind in allen Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen Brandposten nach dem Löschen eines Feuers verpflichtend sowie Brandwachen während und nach feuergefährlichen Tätigkeiten wie Schweißarbeiten.

In allen Bereichen der Wirtschaft in Marburg und des öffentlichen Lebens werden Brandwachen benötigt.

In Betrieben wie CSL Behring oder Seidel GmbH sind Brandposten ebenso wichtig wie in medizinischen Einrichtungen wie der Klinik für Neuroradiologie UKGM Marburg, in Einkaufszentren wie der 2M Marburg Mall in der Universitätsstraße, in Hotels wie Welcome Hotel Marburg oder Behörden wie der Stadtverwaltung am Markt.

Unverzichtbar sind professionelle Brandposten auch als Teil der Security in Flüchtlings- und Asyleinrichtungen wie der Unterkunft am Marburger Richtsberg.

Auch auf Baustellen in Wohngebieten wie „Hasenkopf“ in Marburg-Ockershausen oder in Stadtteilen wie Waldtal sind Brandwachen nötig.

Professionelle Brandwachen in Marburg sind auch in Einrichtungen wichtig, in denen chemische Gefahrenstoffe transportiert, verarbeitet oder gelagert werden.

Ob in industriellen Anlagen wie bei MaStaB Stahl- und Industriebau, Recycling-Firmen wie INTEGRAL Recyclinghof an der Umgehungsstraße, Logistikbetrieben wie Lenz Logistics im Sohlgraben oder in Produktions-, Forschungs- oder Lagerstätten der Pharmaindustrie: Bei der Verarbeitung und Lagerung von Gefahrenstoffen sind die Brandrisiken erhöht.

Daher müssen solche Anlagen und Produktionsstätten in den meisten Fällen zwingend mit professionellen Brandwachen abgesichert werden.

Brandwachen gehören generell in erfahrene Hände: Holen Sie sich für Ihre Brandwachen in Marburg daher zertifizierte Brandschutzhelfer.

Hochwertige Anbieter im Brandschutz erkennen Sie an Zertifikaten sowie an der Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter: Die Sicherheitsleute im Brandschutz sollten mindestens zertifizierte Brandschutzhelfer mit Weiterbildung zum Erst- und Evakuierungshelfer sein.

Bei der Brandwache 24/7 GmbH bekommen Sie genau diese erfahrenen Profis für hochwertige Brandwachen in Marburg.

Ob ein akuter Bedarf an Brandposten wegen einer BMA-Abschaltung, nach einem Feuer oder aufgrund des kurzfristigen Ausfalls interner Brandschutzkräfte entsteht: Die Brandwache 24/7 GmbH kann innerhalb weniger Stunden für Brandposten, Brandsicherheitswachen und Brandwachen in Marburg vor Ort sein.

Rufen Sie einfach unsere Hotline an – wir sind rund um die Uhr erreichbar.

Als Fachbetrieb für den präventiven Brandschutz und die Brandschutzberatung in Marburg erstellt Ihnen Brandwache 24/7 GmbH zu Ihrer Anfrage ein kostenloses Angebot. Darin wird die Kostenplanung für unsere Brandwachen transparent und nachvollziehbar aufgelistet.

Die Preise für den Brandschutz setzen sich aus einzelnen Punkten wie Leistungsumfang, Anzahl an Personal und benötigte Qualifizierungen, Einsatzgebiet und Einsatzort sowie Auftragsumfang und -dauer zusammen.

Wichtig für Ihre Planung: Wir rechnen nur wirklich geleistete Einsatzstunden ab und machen keine undurchschaubaren Pauschalpreise.

Generell kann unser Brandschutzunternehmen aus Frankfurt Tag und Nacht mit Brandwachen in Marburg zu Ihrer Verfügung stehen.

Die Brandwache 24/7 GmbH ist auch am Wochenende und an Feiertagen mit zertifizierten Brandwachen und Brandposten in Hessen im Einsatz.

Sprechen Sie uns an, um sich noch heute wertvolle professionelle Brandwachen in der Universitätsstadt Marburg zu sichern – und legen Sie den Brandschutz in erfahrene Hände!